Terme und lineare Gleichungen (8. Klasse)

Das muss ich können:

  • Ich kann Aussagen zu Termen auf Richtigkeit prüfen und Gegenbeispiele finden.
  • Ich kann Werte von Termen berechnen.
  • Ich kann Terme vereinfachen.
  • Ich kann Terme mit Klammern vereinfachen.
  • Ich kann für Umfänge von Figuren Terme aufstellen und diese vereinfachen.
  • Ich kann Aussagen passende Terme zuordnen.
  • Ich kann Aussagen zu Gleichungen auf Richtigkeit prüfen und Gegenbeispiele finden.
  • Ich kann Gleichungen durch Probieren lösen.
  • Ich kann Gleichungen durch Umformen lösen.
  • Ich kann Rechnungen auf Fehler prüfen und diese korrigieren.
  • Ich kann schwierigere Gleichungen durch umformen lösen.
  • Ich kann zu Texten Gleichungen aufstellen und diese lösen.
  • Ich kann unterschiedliche Textaufgaben lösen.
Rechtshinweise: Die Kompetenzerwartungen („Das muss ich können: …“) wurden entnommen und abgewandelt aus: „Cornelsen Lernstufen NRW Kopiervorlagen 7. Schuljahr“, „Kernlehrplan und Richtlinien für die Hauptschule in Nordrhein-Westfalen Mathematik“ und „Schulinternes Curriculum Mathematik“.