Lineare Gleichungen und lineare Funktionen (10. Klasse)

Erforderliches Vorwissen

Geradengleichungen linearer Funktionen

Berechnung der Steigung m einer linearen Funktion
Berechnung von y=m·x+b mithilfe von zwei gegebenen Koordinaten (Punkten):

Erklärvideo:

Das muss ich können:

  • Ich kann lineare Gleichungen mit einer unbekannten Variablen lösen.
  • Ich kann Graphen linearer Funktionen die passende Funktionsgleichung zuordnen.
  • Ich kann mithilfe einer linearen Funktion ihren Graphen zeichnen.
  • Ich kann mithilfe des Graphen einer linearen Funktion ihre Funktionsgleichung ablesen.
  • Ich kann Wertetabellen zu linearen Funktionen aufstellen.
    Ich kann die Nullstelle und den y-Achsenabschnitt einer linearen Funktion bestimmen.
  • Ich kann mithilfe von zwei Punkte die Funktionsgleichung einer linearen Funktion aufstellen.
  • Ich kann unterschiedliche Textaufgaben lösen.
Rechtshinweise: Die Kompetenzerwartungen („Das muss ich können: …“) wurden entnommen und abgewandelt aus: „Cornelsen Lernstufen NRW Kopiervorlagen 10. Schuljahr“, „Kernlehrplan und Richtlinien für die Hauptschule in Nordrhein-Westfalen Mathematik“ und „Schulinternes Curriculum Mathematik“.